Erste „Präsenz-Dienstbesprechung“ des Abschnitts nach der Wahl

Dienstbesprechung bei der FF Edla-Boxhofen

Erstes Treffen der Amstettner Abschnittsfeuerwehren
 
Zum ersten Präsenz-Treffen des Feuerwehrabschnitts Amstetten-Stadt nach den Wahlen im Winter luden Abschnittsfeuerwehrkommandant Stefan Schaub und sein Stellvertreter Christoph Stockinger ins FF-Haus Edla-Boxhofen. Daran nahmen neben dem Abschnittskommando Vertreter der acht Feuerwehren sowie die Sachbearbeiter teil. Schaub und Stockinger freuten sich, neue Mitarbeiter zu begrüßen. Man gehe nun mit viel Schwung in die neue fünfjährige Periode. Zu besprechen gab es viel: von den Abschnittsübungen, die voraussichtlich im Spätsommer starten, bis hin zu den Einsätzen der letzten Wochen.
 
Die Sitzung fand unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen statt.